TCM-Praxis Marzinzig, Nürnberg

Dr. med. Andrea Marzinzig

Fachärztin für Anästhesie, Spezielle Schmerztherapie, Ärztin für Naturheilkunde und Akupunktur,
Traditionelle Chinesische Medizin

TCM-Praxis Marzinzig, Nürnberg - Ärztliche Leitung Dr. med. Andrea Marzinzig

1963   

geboren in Wetzlar

1983 – 1984  

Studium der Physik in Heidelberg

1984 – 1991  

Studium der Humanmedizin in Erlangen und Würzburg

1991 – 2001  

Assistenzärztin Anästhesiologie in Erlangen im Waldkrankenhaus,  
im Zentralkrankenhaus St. Jürgenstraße in Bremen,
an der Friedrich-Alexander-Universitätsklinik Erlangen-Nürnberg und
in der Klinik Hallerwiese/Cnopf`sche Kinderklinik in Nürnberg
Ausbildung Akupunktur bei der Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulo-Medizin mit Abschluss des A-Diplom`s

2001  

Promotion im Fachbereich Schmerztherapie: Durchführung einer Akupunktur-Studie mit dem Thema: Die Beeinflussung des postoperativen Schmerzmittelverbrauches durch Ohrakupunktur nach Knieendoprothesenoperationen

2001 – 2002  

Fachärztin für Anästhesiologie in der Klinik Hallerwiese/Cnopf`sche Kinderklinik

2002 – 2006  

Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin und Naturheilverfahren in der Klinik am Steigerwald mit der Ausbildung in Chinesischer Arzneimitteltherapie, Akupunktur, Diätetik, Tai Qi und Qi Gong so wie den klassischen Naturheilverfahren
Ausbildung in den Grundlagen der Psychotonik® nach Glaser
Anerkennung der Zusatzbezeichnungen Akupunktur und Naturheilverfahren durch die Bayerische Landesärztekammer

2006 – 2007  

Fachärztin für Anästhesiologie im Klinikum Forchheim und Klinikum Bamberg
Mitarbeit bei den Fortbildungskursen der DECA für Chinesische Arzneimitteltherapie als Tutorin

2007 – 2009  

Fachärztin für Anästhesiologie im Klinikum Bamberg

2007  

Gründung der eigenen Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin in den Räumlichkeiten der Diakonie Nürnberg/Herpersdorf

2008  

Curriculäre Fortbildung der Bundesärztekammer in Ernährungsmedizin und Ernährungsberatung

2009  

Umzug in die neuen Räumlichkeiten der Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin in Nürnberg, Ulmenstraße 5

Beginn der Mitarbeit in einer Praxis für Spezielle Schmerztherapie in Nürnberg und klinisch-operative Einsätze in der Anästhesie, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2009 – 2010  

2 jährige Intensiv - Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Arzneimitteltherapie bei der AGTCM/Eiom (Prof. Volker Scheid, London UK) mit Diplom, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2012  

Fortlaufende Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Arzneimitteltherapie bei
Prof. Volker Scheid, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2013  

Repetitorium Anästhesiologie, Klinikum Augsburg
Fortlaufende Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Arzneimitteltherapie bei
Prof. Volker Scheid
Curriculum Spezielle Schmerztherapie am Klinikum Nürnberg, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2014  

Fortlaufende Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Arzneimitteltherapie bei
Prof. Volker Scheid, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2015  

Fortlaufende Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Arzneimitteltherapie bei
Prof. Volker Scheid, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2016  

Qualifikation zur Psychosomatischen Grundversorgung, regelmäßige Schmerzkonferenzen

2017  

Anerkennung zur Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie durch die Bayerische Landesärztekammer,
Anerkennung zur Psychosomatischen Grundversorgung durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, 
regelmäßige Schmerzkonferenzen

2018  

regelmäßige Schmerzkonferenzen, Fortbildung Deutscher Schmerzkongress Mannheim

2019  

regelmäßige Schmerzkonferenzen, Fortbildung Deutscher Schmerzkongress Mannheim

„Unser Ziel ist es, das Tor zwischen uralter Erfahrungsmedizin und moderner westlicher Medizin zu öffnen und beide in
Dialog zu bringen.“